Nachversicherungsgarantie

Bei der Nachversicherungsgarantie kann die zuvor vereinbarte Rentenhöhe meist zu bestimmten Anlässen, wie z.B. Berufsstart, Nachwuchs u.v.m. ohne erneute Gesundheitsprüfung unter Beachtung festgelegter Höchstbeträge angepasst werden; auch wenn der Vertrag schon vor längerer Zeit abgeschlossen wurde.

Zurück zum Lexikon